home

Gästebuch


 Name *
 E-Mail
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
captcha

(173)
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18
(143) Frank
Mo, 22 September 2014 06:03:31 +0000

wir warten.......
wir warten.......

(142) Mashoe Tigaai
Do, 7 August 2014 16:09:14 +0000
url  email

Hallo Zusammen,
ich wollte euch mein größtes Lob für 'Xenophonie' aussprechen. Ich war selbst in den Anfangsjahren von der sogenannten Agoraphobie befallen, meinte ein Arzt.
Nun ja, ich habe das Beste daraus gemacht, ein Anderer sagt ich hab da sogar eine Sinfonie erzwungen:)

Ich hoffe es geht voran und hier mein Link zu meinem ersten humorvollen SciFi Buch, vielleicht gefällt es ja:

http://www.epubli.de/shop/buch/I-am-a-space-blues-architect-Mashoe-Tigaai-9783737500265/38412

Welchen Weg nehmen wir nun eigentlich Peter??? :)

(141) Martin Kohl
Sa, 26 Juli 2014 16:12:15 +0000
url  email

Höre gerade Monarchie und Alltag. Ist das Coverfoto in Wuppertal entstanden? Kann sich da noch jemand dran erinnern?
Viele Grüße
Martin

(140) Marcus Weßels
Fr, 25 Juli 2014 09:27:33 +0000
email

Habe gerade auf euer Seite gelesen das Jupp verstorben ist. Hab gerade beim Kurier nach ihm gefragt. Hat mich ziemlich geschockt. War sehr sympathisch. Er war früher als Kurierfahrer für KLS des öfteren bei meiner alten Firma.

Mfg M.Weßels

(139) Guido Baumeister
Sa, 28 Juni 2014 23:36:35 +0000
email

Wo ist das Video "Club der schönen Mütter" hin?

(138) galaxy s5 hülle
Fr, 13 Juni 2014 08:59:42 +0000
url  email

vielen Dank für Deinen Eintrag im Gästebuch. tolle Seite, weiter so!

(137) Sven
Do, 5 Juni 2014 12:27:19 +0000
url 

Machs Jut, Jupp!
Du hast FeFa gelebt!
Bis irgendwann. RIP.
S.

(136) Franky Gun
Mi, 12 Februar 2014 05:45:35 +0000
url  email

Liebe Fehlfarben!

Ich kenne Euch noch aus den fruehen 80ern, als ich in Witten als einer der ersten Punks unterwegs war und wir taeglich Fehlfarben hoerten und es uns total fertig machte, dass die Fehlfarben durch "Es geht voran" in die NDW und Popschiene geschoben wurde... Mensch, was waren das fuer Zeiten - einfach geiler und freier als heute.

Ich lebe seit 1991 in Thailand und habe damals den Kontakt zu allem "Deutschen" verloren, ihn aber unlaengst wiederentdeckt und mit Freude gesehen, dass Ihr weitergemacht und Euch wiedergefunden habt.

Ihr macht mir mit Eurer Musik so viel Freude, dass ich es kaum mit Worten erfassen kann. Was mich besonders freut ist, dass Ihr immer noch am Nabel der Zeit "bohrt" und erkannt habt, wie schoen man in Deutschland und Europa ver#rscht und ausgenutzt wird; wie der Grossteil der Bevoelkerung einfach dasitzt und alle Verordnungen und Luegen ueber sich waschen laesst und immer wieder das Portemmonnaie aufmacht, wenn die Aasgeier mehr Kohle einfordern... Immer mit den Worten, "Da kann man ja eh nix machen."

Man kann, und wenn es "nur" Musik ist, die gegen den Strom draengt und die Menschen aufhorchen laesst. Habe heute im Auto (in Thailand) wieder "Im Sommer" gehoert und "Eiscrem und Sonnenoel" mitgegroelt - das ist einfach so geil, so auf den Punkt, die Oberflaechlichkeit der deutschen "Och, ist doch eigentlich ganz schoen hier und alles ok..." Mentalitaet so wunderbar rausgefiltert, dass man weinen moechte. Fehlfarben - Ihr seid wunderbar, und ich wuenschte ich koennte Euch alle in den Arm nehmen und druecken und Euch sagen, wie lieb ich Euch hab fuer die tolle Mucke, die Ihr macht!

Euer Franky aus Thailand

PS: Spiele Sax und Keyboard und habe mit meinem Kumpel Diejo einen Song ueber meine Heimat, Khao Lak, gemacht. Falls Ihr Lust habt, mal zu gucken, dann einfach bei youtube Khao Lak Song suchen - Haut rein! Hoffe ich sehe Euch mal live bei einem D-Land Besuch...

(135) Dirk
Fr, 7 Februar 2014 22:12:20 +0000
url  email

Messerscharfe Band. PLATZ da - für die Fehlfarben. Ihr macht mir Freude.

(134) henning aurich
Do, 26 Dezember 2013 19:10:21 +0000
email

Hallo, eine Frage: gab es von dem Stück "Wie bitte, was" verschiedene Fassungen/Texte? Die Stücke die man hören/kaufen kann, sind nicht identisch mit einer Steinalten Aufnahme, die ich noch auf einer Cassette habe. Gruß von einem der mit eurer Musik die schönste Zeit seines Lebens verbindet!

  • Photos