2 Replies to “Fehlfarben in Amsterdam”

  1. Hallo!
    Ich schreibe ein Buch über BRD Punk und soziale Krisen in Dld und möchte Rechte bekommen, um „das sind Geschichten“ zitieren zu dürfen.

    Könnten Sie mir bitte emailen, um darüber zu sprechen? Ich wäre äußerst dankbar.

    Beste Grüße,
    Cyrus Shahan

  2. Das hiess früher bei den Punkern:

    „Dieser Titel ist faustrechtlich geschützt“

    Aber auch DAS sind Geschichten aus dem täglichen Leben…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.