home

Keine Atempause

Am 11.7. um 22:40Uhr zeigt der WDR einen Film von Oliver Schwabe mit dem Thema: „Keine Atempause – Düsseldorf, der Ratinger Hof und die neue Musik“.
„Düsseldorf war mal die Musikhauptstadt Deutschlands. Bands wie Fehlfarben, DAF oder Die Toten Hosen prägten die Szene mit ungestümer, lauter und kompromissloser Musik. Die Musikwelt blickte nach Düsseldorf. Düsseldorf galt als der Geburtsort neuer und innovativer Musik.“
Link zur Programmseite des WDR

Ein Kommentar to “Keine Atempause”

  1. Stefan H.
    Juli 12th, 2016 09:27
    1

    Gute Doku. War zwar nie im Ratinger Hof, aber mein erstes Konzert überhaupt waren Östro 430 im Forum in Enger. Für einen 16jährigen Knaben war das damals echt krass. Die Östros konnte ich noch zweimal live erleben. U.a. auf einem Festival der Jugend, wo sie von Frauen, denen die Einstellung der Östros nicht gefiel, vor dem Auftritt für eine Zeit weggesperrt wurden. Was mir auch auffällt ist, dass es in der Generation der Jugendverschwender anscheinend kaum Verluste durch Sex & Drugs & Rock´n Roll gibt. Haben wohl viele noch mal den Dreh gekriegt. So freue ich mich weiterhin auf schöne FeFa-Konzerte, auf denen jetzt meine 14jährige Tochter mitkommt. Keine Atempause.

Hinterlasse einen Kommentar

  • Photos